Copyright © Michael Treude senior 2018. Alle Rechte vorbehalten, siehe Impressum - Optimiert für XGA - Erstellt mit MAGIX Web Design Premium

Warum das ganze, warum eine Homepage?

Ja, das ist eine berechtigte Frage! Die hatte ich mir schon bei der ersten

Hompage für unser "weißes Monster" - Kuvasz-vom-Wolfskampe gestellt,

dort war es zur Info für Hundebesitzer, hier eher etwas flapsig ausgedrückt,

als Bilderbuch.

Fotos sind Augenblicke des Lebens die man versucht festzuhalten, es sind

Erinnerungen die sonst vielleicht verloren gingen. Im Laufe des Lebens sind

so über Tausend analoge Fotos, mehr als 3.000 Dias und nun gut über 60.000

digitale Aufnahmen entstanden. Die fühlen sich zwar im Album, Ordner,

Kisten und auf meinen Speichermedien wohl, aber ab und zu ist auch mal

etwas dabei was vielleicht auch andere erfreut.

Privates werden Sie hier nicht oder kaum finden, Privat ist einfach Privat und hat Online nichts zu suchen. Im Zeitalter

von Twitter, Facebook & Co hat schon so mancher etwas veröffentlicht, was er dann bereut hat und was niemal wieder zu

löschen ist. Daran sollte man einfach denken bevor man etwas veröffentlicht, deshalb fehlen hier auch vielleicht mitunter

die schönsten Fotos, nämlich die von Kindern im "normalen" Alltag. Ein paar Portrait Aufnahmen ja, aber nichts wo

besondere "Liebhaber" etwas mit anfangen können.

Es ist kein "Fotoalbum" der normalen Art, mal von der Seite für "große Jungs" abgesehen, sondern dient eher nur der

Ermunterung mal wieder den guten alten Fotoapparat auszukramen und sein Handy dafür in Ruhe zu lassen...

Auch im Zeitalter der Smartphone und Handys sollte man vielleicht doch einmal überlegen ob das Erinnerungsbild nicht

vielleicht doch besser mit solch einem "unhandlichen Kasten" wie einem mal altmodisch ausgedrückt "Fotoapparat"

festgehalten wird? Klar ist ein Handy / Smartphone schnell und praktisch, aber es sind für mich als Amateurfotograf

verlorene Aufnahmen, da mit dem Handy nach 2 Jahren meist auch die Speicherkarte "hopps" geht und somit auch die

Bilder. Auch vernünftige Abzüge sind selten und wenn auch nur in kleiner Größe von diesen Geräten möglich. Und

vielleicht möcht man nach 20-30 Jahren doch mal wieder in Erinnerungen schwelgen und schauen wie man dann so jung

und knackig aussah, tja aber wo ist das alte Handy von damals bloß geblieben....?

Also betrachten Sie diese Seiten einfach als Inspiration mal wieder mit etwas altmodischen wie einem Fotoapparat Ihre

Erinnerungen fest zuhalten, manchmal lohnt es sich!

Mancher mag das ganze für Unsinn und als reine Selbstdarstellung halten, ok das muß jeder für sich selbst entscheiden,

jeder hat seine eigene Meinung. Klar auch die Gedanken Seite ist sehr eigenwillig, aber jeder Mensch hat eben seine eigene

Art um einiges zu Verarbeiten... Für Fragen, oder Anregungen habe ich immer ein offenes Ohr

Danke für Ihre Zeit des Verweilens, auf meinen Seiten und Ihr Interesse.

MichaelTreude - August 2016

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Leben hat am 9. August 2018 für mich leider eine sehr bittere Entwicklung genommen. Ich habe das wichtigste in

meinem Leben verloren, meine große Liebe, meine Frau Ursula.

Ich bin froh sehr viele Fotos die letzten Jahre, oder besser seit 1979 gemacht zu haben. Sie sind mir jetzt eine wenn auch

traurige Erinnerung an die glücklichste Zeit meines Lebens. Hier hat sich gezeigt das ein Foto am Ende das einzige ist was

einem bleibt…

Michael Treude - August 2018

Träume sind Momente des Lebens, Fotos erhalten diese Momente zur Erinnerung für uns!
MicTre`s Dream Picture